Immer einen Schnitt voraus

Problem:
Entwicklung einer neuen Generation von Steuerungen für trennende Verfahren, die Industrie 4.0-kompatibel sind. Die dazugehörige Familie von Embedded-PCs soll anwenderfreundlicher, kompakter und einfacher in der Montage werden. Die Gestaltung soll eine Zuordnung zur Marke ProCom auf den ersten Blick erlauben. Eine Haupt-User-Persona kommt aus dem asiatischen Markt.
Lösung:
Parallele, abgestimmte Entwicklung von Hard- und Software und eines neuen Corporate Designs. Trend Research und Design Thinking-Workshop, um auch die Anforderungen neuer Zielgruppen, wie dem asiatischen Markt, berücksichtigen zu können. Unser Beitrag besteht aus Corporate Industrial Design, Trend Research und Partnering.
Werkzeuge:
Trend Research, Design Thinking, Industrial Design, Grafikdesign, Partnering Fertigung
Design:
Martin Kliesch, Stefan Maas

Man kauft nicht Produkte oder Dienstleistungen, sondern Erlebnisse.

Wir helfen Unternehmen dabei, die Innovationskraft ihrer Produktentwicklung zu stärken.

Innovationsberatung und Produktdesign auf der Grundlage von Design Thinking sind unsere Stärken. Wir kennen uns u.a. mit digitaler Wertschöpfung, Markenführung, Hardware und Elektronik aus und können Sie dadurch bei der Digitalisierung Ihrer Leistungen unterstützen. Ziel ist die Vorwegnahme der Bedürfnisse Ihrer Kunden und die Schaffung eines Wettbewerbsvorteils durch ein positives Kundenerlebnis ohne Brüche. Weil wir nicht nur beraten, sondern auch umsetzen, ist unser Beitrag messbar. Mit unserem Netzwerk sind wir so groß oder klein wie es Ihre Aufgabenstellung erfordert. Weil wir vom Industriedesign kommen wissen wir, wie man Produkte entwickelt und kommuniziert. Das können wir nicht alleine, sondern nur mit Ihnen zusammen, weil es um Ihr Unternehmen geht. Der Wettbewerb von heute ist ein globaler Innovations- und Identitätswettbewerb. Wir unterstützen Sie gerne dabei.